Informationen zum Schulanfang und Schulbeginn

Die Schuleinführung an der Grundschule Stützengrün findet am Samstag, dem 27.08.2022 in unserer Turnhalle statt.

Ab 13.15 Uhr erfolgt der Einlass über den Haupteingang der Schule. Die Feier zur Schuleinführung beginnt 14.00 Uhr, das Ende der Veranstaltung mit Übergabe der Zuckertüten ist für ca. 15.30 Uhr geplant. Die Zuckertütenübergabe erfolgt bei schönem Wetter im Außenbereich der Schule, bei Regen im Hortbereich.

Die Zuckertüten und Ranzen möchten bitte ebenso am Sonnabend, dem 27.08.2022, in der Zeit von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr in der Schule abgegeben werden. Zuckertüten und Ranzen bitte mit Namen und Klasse versehen.

 

Der Unterricht der Klassen 1-4 beginnt am Montag, dem 29.08.2022, 08.05 Uhr. Ende für die Klassen 2-4 ist 11.45 Uhr. Für die neue Klassenstufe 1 endet der Unterricht nach der 2. Stunde 9.45 Uhr.

Stundenpläne, Lehrbücher und Arbeitshefte werden am 1. Unterrichtstag ausgegeben.

Die Lichtenauer Schüler, die mit dem Kleinbus befördert werden, warten zu den abgesprochenen Zeiten an den gewohnten Haltestellen.

Die Abfahrtszeiten der Schüler aus Stützengrün, Hundshübel und Lichtenau bleiben unverändert.

 

L. Rößel

Grundschulrektor

Die Schulanmeldungen für die Einschüler der Gemeinden Schönheide und Stützengrün

(alle Ortsteile) erfolgen

     am Montag, dem 12.09.2022,

     13.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Kindertagesstätte „Waldwichtel und Mäusekiste“

 

     am Dienstag, dem 13.09.2022,

     13.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Kindertagesstätte „Abenteuerland“

 

      am Mittwoch, dem 14.09.2022,

      13.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Kindertagesstätte „Wirbelwind“

 

      am Donnerstag, dem 15.09.2022,

      13.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Kindertagesstätte „Hammerschulzwerge“

 

an der Grundschule Stützengrün.

Kinder, die keine Kindertagesstätte besuchen, können an einem dieser Tage zur Schulanmeldung kommen. Kinder, die bis zum 30. Juni 2023 das sechste Lebensjahr vollenden, sind an der Grundschule Stützengrün anzumelden.

Kinder, die das sechste Lebensjahr später vollenden, können angemeldet werden.

Die Kinder sind persönlich vorzustellen.

Zur Anmeldung bitte mitzubringen ist:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Urteile/Beschlüsse zur Sorgerechtsregelung (bei unverheirateten / geschiedenen / getrennt lebenden Elternteilen)
  • Nachweis über Masernschutz bzw. Masernimmunität

 L. Rößel

Grundschulrektor

Lange Zeit sah es in der Ritter-Georg-Halle Schwarzenberg am 09.05.22 so aus, als ob die Grundschüler aus Neuwürschnitz unserer Schule den Titel streitig machen könnten. Aber im Endspurt, das heißt bei den letzten Durchgängen und bei der Abschluss-Staffel, legten alle wieder einen Zahn zu, bewiesen neben Schnelligkeit auch viel Geschick und Konzentrationsfähigkeit und errangen verdient zum dritten Mal in Folge die Goldmedaille. Das Rennen um Platz 3 verlief dafür umso spannender. Vor der Abschluss-Staffel lagen die Teams aus Aue-Zelle und Ehrenfriedersdorf nur durch einen Punkt getrennt fast gleich auf. Platz 3 im letzten Rennen sicherte der Mannschaft aus Ehrenfriedersdorf auch den dritten Platz in der Gesamtwertung und damit die Bronzemedaille. Vierter wurde die Sportler der Grundschule aus Aue-Zelle vor den Mannschaften aus Venusberg, Pockau und Waldkirchen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Zum neunten Vergleich der Grundschulen Eibenstock und Stützengrün seit 2013 konnten am 03.05.22 alle Siegerpokale erfolgreich verteidigt werden. In allen Klassenstufen 2-4 setzten sich die jeweiligen Teams unserer Grundschule durch. Allerdings taten sich unsere Zweitklässler in diesem Jahr gegen eine starke Mannschaft der GS Eibenstock anfangs schwer. Nach einem 0:0 in der Vorrunde, gelang erst im Rückspiel ein klarer Sieg. Alle Spiele konnten schließlich nach sehenswerten Toren ohne einen einzigen Gegentreffer gewonnen werden. Dafür gab es tollen Applaus von den vielen mitgereisten Eltern und Großeltern. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!!!

 

Beim Kreisfinale am 28.04.22 in Zschorlau erkämpfte sich das Team unserer Grundschule den zweiten Platz. Nach Siegen gegen die GS Auerhammer und die GS „Marchwitza“ Schneeberg in der Vorrunde gewannen unsere Mädchen und Jungen auch das Halbfinale gegen die GS Pestalozzi Schneeberg. Noch einmal ging es im Finale gegen „Marchwitza“. Durch zahlreiche Fehlwürfe und fehlende Konzentration verlor unsere Mannschaft dieses entscheidende Spiel. Trotzdem war die Freude groß über den Medaillenplatz. Herzlichen Glückwunsch und Danke für den tollen Einsatz!

 
Copyright © 2022 Grundschule Stützengrün. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
nach oben