Beim Sportkreisfinale am 13.12.18 in Aue schaffte unser Team problemlos den Einzug ins Erzgebirgsfinale der Staffelwettbewerbe „Risiko- Raus“. Dies startet am 18.01.19 in der Silberlandhalle in Annaberg. Wir drücken schon jetzt die Daumen, denn der dortige Sieger nimmt am Landesfinale im April in Leipzig teil. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!!!

 

Mit über fünf Sekunden Vorsprung gewinnt unser Team beim Athletik-Wettkampf am 04.12.18 in der „Ritter-Georg-Halle“ Schwarzenberg den Staffellauf und verteidigte damit den Siegerpokal des Vorjahres. Auch im Einzelwettbewerb, dieser bestand aus den Disziplinen Klettern, Dreierhopp, Seilspringen (Klassen 3/4), Hockwende (Klassen 1/2) sowie Medizinballschocken, gab es zusätzlich 1x Gold und 2x Silber. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!!

 

Am Freitag, dem 23.11.18, gab es gleich zwei Geschenke für unsere Grundschule. Der Rotary Club Plauen spendete im Rahmen des Programms „Gesunde Kids“ einen Trinkbrunnen, der sich inzwischen großer Beliebtheit erfreut und von vielen Kindern genutzt wird. Herr Dr. Hüttner und eine weiterer Vertreter des Clubs weihten den Brunnen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern feierlich ein. Gleich anschließend übergab der Bürgermeister, Herr Viehweg, unserer Schule ein neues Präsentationsdisplay. Interessiert wurde die kleine Einweisung von den Kindern verfolgt. Toll, was man alles damit machen kann ……

 

Mit einem Vorsprung von 22 Punkten gewinnt unsere Grundschule den Auftakt am 30.10.18 in der „Ritter-Georg-Halle“ Schwarzenberg. Insgesamt sechs Mannschaften gingen an den Start der anspruchsvollen, vielfältigen Staffeln. Von insgesamt 11 Wettbewerben wurden 10 gewonnen. Damit qualifizierten sich unsere Mädchen und Jungen für das Kreisfinale am 13.12.18 in Aue. Herzlichen Glückwunsch!

 

Eine starke Leistung zeigte die Mannschaft unserer Grundschule am 25.10.18 in Schwarzenberg. Schnelligkeit, Sprungkraft, Gewandtheit, Treffsicherheit und natürlich Teamgeist waren gefragt. Den ersten Teil bildeten verschiedene Staffelläufe. Unsere Mädchen und Jungen belegten dabei Platz eins und gingen mit knappem Vorsprung in die Wettbewerbe Kastenbumeranglauf, Korbballzielwurf, Seilspringen und Dreierhopp. Den Abschluss bildete der Mannschaftsrundenlauf. Dieser musste unbedingt gewonnen werden, denn zwischenzeitlich lag unser Team mit nur einem Punkt Rückstand auf Platz zwei. Völlig erschöpft, aber überglücklich lief unsere Schule als Sieger mit 3 Sekunden Vorsprung ins Ziel. Danke allen Teilnehmern für Ihren tollen Einsatz und Glückwunsch zur Goldmedaille!

 
Copyright © 2023 Grundschule Stützengrün. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
nach oben