Die Anreise nach Annaberg am Freitag, dem 18.01.19, gestaltete sich für unser Team etwas schwierig, denn durch winterliche Straßenverhältnisse erreichten wir die Silberlandhalle mit einer 30-minütigen Verspätung. Nach einer kurzen Aufwärmphase konnten dann doch die spannenden Wettbewerbe zwischen den insgesamt sieben Grundschulen starten. Von Anfang an ließen unsere Jungen und Mädchen keinen Zweifel aufkommen, wer beim Hürdenlauf, Eimerstapeln, Schlittenschieben, Handballdribbling, Tennisballtransport, Rollbrettskeleton und anderen interessanten Wettbewerben das Sagen hat. Von 10 Staffeln konnten 8 siegreich gestaltet werden und der Vorsprung vor der häufig entscheidenden Abschluss-Staffel betrug zu diesem Zeitpunkt schon 14 Punkte. Jeder im Team wuchs an diesem Tag über sich hinaus und auch der letzte Wettkampf wurde gewonnen. Damit qualifizierte sich die GS Stützengrün klar für das Landesfinale Sachsen und tritt am 10.April in Leipzig gegen die jeweiligen Sieger der anderen Landkreise an. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Vom 14.–16.01.2019 durften wir, die Schüler der Klassenstufe 4, am EDEKA-Projekt „Mehr bewegen – besser essen“ teilnehmen. Die Organisatoren gestalteten für uns einen sehr abwechslungsreichen Schultag, der viel zu schnell verging.

Wir erarbeiteten in Gruppen Vorschläge für eine ausgewogene Ernährung zu unterschiedlichen Tageszeiten. Weiterhin konnten wir an drei Stationen (Geschmack, Tasten und Geruch) unsere Sinne unter Beweis stellen. Puh, das war manchmal gar nicht so einfach! Anschließend bereiteten wir unser Mittagessen gemeinsam vor. Jede Hand wurde gebraucht, um die gesunden Zutaten kleinzuschneiden. Toll, wie die ganze Gruppe harmonierte.

Danach hatten wir uns eine bewegte Pause in der Turnhalle verdient. Gemeinsames Handeln in Verbindung mit dem Thema Ernährung konnten wir in vielfältigen Spielformen ausprobieren. Das anschließende Essen wurde von allen gelobt, sodass fast gar nichts übrig blieb.

Wir bedanken uns für diesen aufregenden und lernintensiven Tag bei der EDEKA-Filiale Höfer für die Bereitstellung der Zutaten sowie bei Britt und Markus für die Durchführung. DANKE, sagen die Schüler der Klassen 4a, 4b, 4c

 

Beim Sportkreisfinale am 13.12.18 in Aue schaffte unser Team problemlos den Einzug ins Erzgebirgsfinale der Staffelwettbewerbe „Risiko- Raus“. Dies startet am 18.01.19 in der Silberlandhalle in Annaberg. Wir drücken schon jetzt die Daumen, denn der dortige Sieger nimmt am Landesfinale im April in Leipzig teil. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!!!

 

Mit über fünf Sekunden Vorsprung gewinnt unser Team beim Athletik-Wettkampf am 04.12.18 in der „Ritter-Georg-Halle“ Schwarzenberg den Staffellauf und verteidigte damit den Siegerpokal des Vorjahres. Auch im Einzelwettbewerb, dieser bestand aus den Disziplinen Klettern, Dreierhopp, Seilspringen (Klassen 3/4), Hockwende (Klassen 1/2) sowie Medizinballschocken, gab es zusätzlich 1x Gold und 2x Silber. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!!

 

Am Freitag, dem 23.11.18, gab es gleich zwei Geschenke für unsere Grundschule. Der Rotary Club Plauen spendete im Rahmen des Programms „Gesunde Kids“ einen Trinkbrunnen, der sich inzwischen großer Beliebtheit erfreut und von vielen Kindern genutzt wird. Herr Dr. Hüttner und eine weiterer Vertreter des Clubs weihten den Brunnen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern feierlich ein. Gleich anschließend übergab der Bürgermeister, Herr Viehweg, unserer Schule ein neues Präsentationsdisplay. Interessiert wurde die kleine Einweisung von den Kindern verfolgt. Toll, was man alles damit machen kann ……

 
Copyright © 2020 Grundschule Stützengrün. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
nach oben