Beim Kreisfinale am 28.04.22 in Zschorlau erkämpfte sich das Team unserer Grundschule den zweiten Platz. Nach Siegen gegen die GS Auerhammer und die GS „Marchwitza“ Schneeberg in der Vorrunde gewannen unsere Mädchen und Jungen auch das Halbfinale gegen die GS Pestalozzi Schneeberg. Noch einmal ging es im Finale gegen „Marchwitza“. Durch zahlreiche Fehlwürfe und fehlende Konzentration verlor unsere Mannschaft dieses entscheidende Spiel. Trotzdem war die Freude groß über den Medaillenplatz. Herzlichen Glückwunsch und Danke für den tollen Einsatz!

 

Am Montag, dem 20. Dezember 2021, fand an unserer Grundschule die nun schon 10. Schulmeisterschaft im Hochsprung statt. Je Klasse durften bis zu 6 Sportler bzw. Sportlerinnen an den Start gehen. Alle anderen Schüler waren Zuschauer und feuerten ihre Klassenkameraden kräftig an. In allen Klassenstufen erreichten die Teilnehmer trotz kurzer Vorbereitung gute Höhen. Alle gaben ihr Bestes und die Zuschauer sahen einen spannenden Wettkampf mit tragischen Momenten und super Leistungen. Folgende Höhen wurden erreicht und jeweils mit einer Goldmedaille belohnt: Klassenstufe 1 Hanna Seidel – 80 cm Jamy Gütlein - 83 cm Klassenstufe 2 Tabea Tröger - 93 cm Noah Collmann - 95 cm Klassenstufe 3 Emilia Eichler - 106 cm Alek Flemmig - 104 cm Klassenstufe 4 Elisa Weiß - 103 cm Marlo Moßler - 110 cm Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinnern!

 

Bei herrlichem Sonnenschein und mit großer Vorfreude auf die Schule wurden am Samstag, dem 04.09.21 unsere neuen Schulanfänger feierlich in die Klassen 1 aufgenommen. Geduldig, aber voller Freude auf eine tolle Zuckertüte, verfolgten die Mädchen und Jungen das kleine Programm zur Begrüßung gemeinsam mit Eltern und Gästen in unserer Turnhalle.

 

Am Montag, dem 30. November 2020 fand an unserer Grundschule die 9. Schulmeisterschaft im Hochsprung statt. Je Klasse durften bis zu 6 Sportler bzw. Sportlerinnen an den Start gehen. Alle anderen Schüler waren Zuschauer und feuerten ihre Klassenkameraden kräftig an. In allen Klassenstufen erreichten die Teilnehmer gute Höhen. Alle gaben ihr Bestes und die Zuschauer sahen einen spannenden Wettkampf mit tragischen Momenten und super Leistungen. Folgende Höhen wurden erreicht und jeweils mit einer Goldmedaille belohnt: Klassenstufe 1 Nele Spitzner - 85 cm Mika Reißmann - 86 cm Klassenstufe 2 Emilia Eichler - 95 cm Hans Völker - 97 cm Klassenstufe 3 Jette Hahn - 97 cm Dominik Wendler - 103 cm Klassenstufe 4 Lina Wicher - 114 cm Richard Schädlich - 112 cm Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinnern!

 
Copyright © 2023 Grundschule Stützengrün. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
nach oben